Distilleries: Balvenie Raffinesse aus Honigsüße und Sherry

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 13. November 2021 18:00–21:45 Uhr

Kursnummer ZF10902
Dozent Felix Jedlicka
Datum Samstag, 13.11.2021 18:00–21:45 Uhr
Gebühr 27,00 EUR
Ort

Freiberg, Petriplatz 3 (barrierefrei)
Petriplatz 3
09599 Freiberg

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Balvenie, die Nachbar-Distillery Glenfiddichs, ist bekannt für seine Honigsüße und auch als Pionier des inzwischen weithin praktizierten Finishings. Von den 12-jährigen "Double Wood", "Single Barrel" und "Triple Cask", über den 14-jährigen "Caribbean Cask", sind auch der 17-jährige "Double Wood" und der 21-jährige "Port Wood" geplant. Feine Speysider ohne Rauch mit ungewöhnlicher Raffinesse!
Kosten für Proben, Beilagen und Handmaterial: 22,00 Euro
Probierglas nicht im Preis enthalten, aber im Kurs zu erwerben. Experten bringen evtl. ihr Nosing-Glas (keinen Tumbler) mit.

mitzubringende Materialien

Für Proben, Beilagen und Handmaterial sind zusätzl. zur Kursgebühr ca. 22 Euro im Kurs zu entrichten.
Probierglas nicht im Preis enthalten, aber im Kurs zu erwerben - Experten bringen evtl. ihr Nosing-Glas (keinen Tumbler) mit.

Felix Jedlicka Universitätszertifikat Bereich Informatik


nach oben

Träger:

Mittelsächsische Kultur gGmbH
Brückenstr. 3
09599 Freiberg

Telefon: 03731 798-110
www.kultur-mittelsachsen.de

Geschäftsstelle

Döbeln
Bahnhofstr. 43
04720 Döbeln

Telefon: 03431 678380
vhs@vhs-mittelsachsen.de

Anfahrt & Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Freiberg
Petriplatz 3
09599 Freiberg

Telefon: 03731 1613060
vhs@vhs-mittelsachsen.de

Anfahrt & Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Mittweida
Heinrich-Heine-Str. 39
09648 Mittweida

Telefon: 03727 2612
vhs@vhs-mittelsachsen.de

Anfahrt & Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG